Gefahrgutwaggons Feuerwehr Schutzanzüge
© Feuerwehr Stadt Lahr

Mitteilungen des laufenden Jahres

Logo Jugendflamme der Stufe 1
Jugendflamme Stufe 1
Quelle: Feuerwehr Stadt Lahr

Am Samstag, den 18.05.2019 fand auf der Feuerwache Lahr die Abnahme der Jugendflamme Stufe 1 statt.

In den Kategorien:

• Notruf absetzen

• Handhabung mit einem C Schlauch

• Erklären von wasserführenden Armaturen

• Knoten und Stichen

durften die 11 Jugendlichen zeigen, was sie mit ihren Betreuern gelernt hatten. Am Ende des Tages haben alle Teilnehmer die Jugendflamme Stufe 1 bestanden.

Herzlichen Glückwunsch

Ausbildung der Feuerwehrkräfte auf dem Flugplatz Lahr
Flugplatzausbildung
Quelle: Feuerwehr Stadt Lahr

Lehrgang „Grundlagen der Flugzeugbrandbekämpfung“ in Lahr

 

30 Lahrer Feuerwehrleute wurden für die Flugzeugbrandbekämpfung ausgebildet. Nach der erfolgreichen Durchführung des Lehrgangs “Grundlagen der Flugzeugbrandbekämpfung” im Jahr 2015, fand dieser im April 2019 erneut auf dem Flugplatz in Lahr statt.

Der in den letzten Jahren gestiegene Personalbedarf für den Flugzeugbrandschutz am Black Forrest Airport Lahr machte es erforderlich, neues Personal zu qualifizieren. So konnten an zwei Wochenenden 30 weitere Einsatzkräfte der Feuerwehr Stadt Lahr für die Flugzeugbrandbekämpfung ausgebildet werden. Neben den theoretischen Inhalten stand die praktische Ausbildung an der Flugzeug-Attrappe im Vordergrund. Hier wurde das Training, vom Fahrwerksbrand über einen Triebwerksbrand bis zur Innenbrandbekämpfung und Menschenrettung, realitätsnah dargestellt und geübt. Die Veranstaltung wurde, wie schon 2015, zusammen mit den Ausbildern Michael Theobald und Reinhard Voßwinkel der SOS Crisis Managment & Crisis Communication GmbH am Black Forrest Airport Lahr durchgeführt.

Aktuell stehen der Feuerwehr Stadt Lahr 70 überwiegend ehrenamtliche Einsatzkräfte zur Verfügung, die entsprechend den Vorgaben und Richtlinien der ICAO (International Civil Aviation Organization), ausgebildete sind und für die Brandschutzsicherstellung am Black Forrest Airport Lahr bereit stehen.

Stellenausschreibung Feuerwehrtechnische Beschäftigte
Stellenausschreibung Feuerwehrtechnische Beschäftigte

Die Stadtverwaltung Lahr/Schwarzwald sucht für die Stabsstelle Feuerwehr/Bevölkerungsschutz zum nächstmöglichen Termin mehrere hauptamtliche Feuerwehrtechnische Beschäftigte.

Ausschreibung für ein Praxissemester 2019/20.
Quelle: Stadt Lahr

Für das Wintersemester 2019/2020 suchen wir in Kooperation mit der Hochschule Furtwangen eine/n interessierte/n und motivierte/n Studentin/Studenten für eine

Praxissemesterstelle für den Studiengang

"Security & Safety Engineering"

 

Stellenausschreibung Einsatzbeamter Feuerwehr
Stellenausschreibung
Quelle: Stadt Lahr

Unsere Leistungsstarke Feuerwehr besteht aus 8 Einsatzabteilungen mit rund 280 ehrenamtlichen Angehörigen. Der hauptamtliche Bereich umfasst unseren hauptamtlichen Feuerwehrkommandanten und gegenwärtig 8 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im kommunalen feuerwehrtechnischen Dienst. In der Stabsstelle Feuerwehr / Bevölkerungsschutz haben wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Einsatzbeamter (m/w/d) im gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst

Plakat der Jugendfeuerwehr, zum Sammeln von Weihnachtsbäumen am 12.01.2019.
Weihnachtsbaumaktion
Quelle: Feuerwehr Stadt Lahr

Beim fachgerechten Entsorgen der Weihnachtsbäume ist auch 2019 die Jugendfeuerwehr Stadt Lahr wieder behilflich. In den Stadtteilen sammeln die Jugendfeuerwehrgruppen die Bäume direkt an der Haustür ein. In der Lahrer Innenstadt ist der Rathausplatz sowie der Bahnhofsplatz die zentrale Sammelstelle.

Am Samstag, 12. Januar 2019, sind die Jugendfeuerwehrleute von 09:00 bis 16:00 Uhr in Hugsweier, Sulz, Mietersheim, Reichenbach und Kuhbach unterwegs, um die Bäume abzuholen. Nähere Informationen finden Sie in den örtlichen Mitteilungsblättern.

Die Sammelstelle in der Innenstadt wird von der Jugendfeuerwehrgruppe Lahr ebenfalls am Samstag, 12. Januar 2019, eingerichtet. Von 09:00 bis 16:00 Uhr können die Bürgerinnen und Bürger ihre Weihnachtsbäume auf dem Rathausplatz und am Bahnhof Lahr abgeben. Für die umweltschonende Entsorgung wird für abgeschmückte Bäume bis zwei Meter ein Unkostenbeitrag von 1 Euro und für Bäume, die größer als zwei Meter sind, 1,50 Euro berechnet. Der Erlös wird für die Jugendarbeit verwendet.