Letzter Einsatz

Logo der Feuerwehr Lahr
26.09.2021 - 14:45 Uhr; Türöffnung - Bahnhofstraße Mehr erfahren

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung eines feuerwehrtechnischen Beschäftigten

Die Stadtverwaltung Lahr sucht für die Stabsstelle Feuerwehr / Bevölkerungsschutz zum nächstmöglichen Termin einen hauptamtliche feuerwehrtechnischen Beschäftigten (m/w/d).

Mehr erfahren

Einbetonieren der Zeitkapsel Feuerwache West

Zeitkapsel unter der Bodenplatte der Fahrzeughalle

Symbolisch wurde am Freitag, 16. April 2021, durch Oberbürgermeister Markus Ibert im Beisein von Feuerwehr-Angehörigen der Grundstein für den Feuerwehr-Neubau des Standorts West gelegt.

Nachdem sich der Rohbau nun in den letzten Zügen befindet, war es am Dienstag, 21. September 2021, soweit und die Zeitkapsel wurde unter der Bodenplatte der zukünftigen Fahrzeughalle der Feuerwache West einbetoniert. Geschütz vor den Einflüssen der Umwelt wird die Zeitkapsel die beigefügten Erinnerungen und Eindrücke aus dem Jahr 2021 für die nachfolgenden Generationen konservieren. Sie befindet sich auf der Südseite der Feuerwache West unter dem ersten Stellplatz der zukünftigen Fahrzeughalle.

Rückblick zur symbolischen Grundsteinlegung 16.04.2021

Mehr erfahren

Maßnahmen der Feuerwache bei der Anlieferung von Ausrüstungsgegenständen

Wie die Stadtverwaltung der Stadt Lahr ist auch die Stabsstelle Feuerwehr und Bevölkerungsschutz geschlossen. Der Dienstleistungsbetrieb wird aufrecht erhalten.

Folgende Informationen sind zu beachten:

FAQs zum Servicebetrieb

Maßnahmen der Feuerwache bei der Anlieferung von Ausrüstungsgegenstände

 

 

Mehr erfahren

Notrufnummer 112 gilt bundesweit in allen digitalen Netzen Notruf mit dem Handy bzw. Smartphone

Wählen Sie im Notfall die Nummer 112! Sie werden dann automatisch und kostenlos mit der nächstgelegenen Notrufzentrale der Feuerwehr oder Polizei verbunden. Dabei ist von Bedeutung, das sich im Telefon eine gültige Karte eines Netzbetreibers befindet. Dabei ist es egal in welchem Netz Sie normalerweise telefonieren. Das Handy wählt im Notfall automatisch ein verfügbares Netz. Achten Sie immer darauf, dass Ihr Handy-Akku aufgeladen ist! Ihr Notruf könnte für Sie selbst oder andere Menschen einmal lebensrettend sein.

Mehr erfahren